HOME

Willkommen in der Welt der Social Media

Social Media ist in den meisten Unternehmen angekommen und erfährt einen zunehmend professionalisierten Einsatz im Marketing Mix. Wurde Social Media in der Vergangenheit noch als eigenständiger, bzw. entkoppelter Marketing-Kommunikations-Kanal verstanden, sehen Unternehmen heute stärker die Notwendigkeit die Ziele, die mit dem Einsatz von Social Media erreicht werden sollen, mit der Gesamtunternehmensstrategie zu verknüpfen und aus ganzheitlicher Marketingperspektive zu betrachten.

Neben den Basics finden Interessierte und Anwender von Social Media hilfreiche Artikel zu den unterschiedlichsten Themenbereichen wie Marketing & CommerceErfolgsmessung, Technologie, Enterprise 2.0, Social-Media-Marketing im B2B-Sektor, Recht & Datenschutz oder auch Bildung & Aufklärung.

webteaser_sm_kompass_2015_2016


13.10.2014 | Ulrich Rohde, Adobe systems Gmbh

“Die Digitalisierung schlägt um sich” – ein Diskurs zum Status Quo und zukünftigen Entwicklungen des digitalen Wandels

So weit sind wir schon: wir bestrafen Händler im Internet mit Entzug der Aufmerksamkeit, wenn sie ihre Angebote nicht nach Kriterien aktuellster Warenkonfigurationsmöglichkeiten, oder ohne weiterführende Serviceoptionen anbieten. Anhand des Beispiels einer intensiven Recherche zum Autokauf war es in ähnlicher Form auf dem diesjährigen dmexco Social Media Seminar des BVDW von Ingo Notthoff, stellvertretender Vorsitzender der Fokusgruppe Social Media beim BVDW in seiner Eröffnungskeynote zu vernehmen. weiterlesen


Was genau meint Social Media?

Social Media sind eine Vielfalt digitaler Medien und Technologien, die es Nutzern ermöglichen, sich untereinander auszutauschen und mediale Inhalte einzeln oder in Gemeinschaft zu gestalten. Die Interaktion umfasst den gegenseitigen Austausch von Informationen, Meinungen, Eindrücken und Erfahrungen sowie das Mitwirken an der Erstellung von Inhalten. Die Nutzer nehmen durch Kommentare, Bewertungen und Empfehlungen aktiv auf die Inhalte Bezug und bauen auf diese Weise eine soziale Beziehung untereinander auf. Die Grenze zwischen Produzent und Konsument verschwimmt. Diese Faktoren unterscheiden die Social Media von den traditionellen Massenmedien. Als Kommunikationsmittel setzen Social Media einzeln oder in Kombination auf Text, Bild, Audio und/oder Video und können plattformunabhängig stattfinden.

Weitere Definitionen im Social Media Glossar


Social-Media-Qualitätszertifikat – Aushängeschild für Social-Media-Kompetenz

Der BVDW erweitert sein Portfolio der Gütesiegel um das neue „Social-Media-Qualitätszertifikat“. Für das Zertifikat können sich Dienstleister mit expliziten Geschäftstätigkeiten im Bereich Social Media bewerben. Mit der Ausweisung wesentlicher  Kompetenzfelder, wie Strategie, Content & Dialog, Advertising, Technologie und Erfolgsmessung, sorgt das Zertifikat für mehr Transparenz in der Social-Media-Dienstleister-Landschaft und bietet eine wesentliche Qualitätsorientierung bei der Dienstleister-Auswahl. Die nächste Zertifizierungsrunde startet im Oktober 2014. Interessierte wenden sich bitte an zertifikate@bvdw.org

Weitere Informationen unter Zertifikate.